Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Amazon Handmade: Produktangebot erstellen

Sobald Sie für den Verkauf bei Amazon Handmade freigeschaltet sind, können Sie Produktangebote erstellen. Wenn Sie neu bei Amazon sind, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Produktangebote manuell erstellen können. Wenn Sie bereits technisch versiert sind, lesen Sie Amazon Handmade: Produkte mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen hochladen. Wenn Sie Produkte bei Etsy anbieten, lesen Sie Produktdetails von Etsy auf Amazon Handmade übertragen.

Wenn Sie bereits Produkte bei Amazon verkaufen, die die Kriterien für Amazon Handmade erfüllen, können Sie diese auf Handmade umstellen. Diese Produkte können nur in einer einzigen Kategorie angeboten werden. Daher müssen Sie die ursprünglichen Angebote löschen und stattdessen bei Amazon Handmade einstellen.

Wenn Sie Produkte auf Amazon Handmade umstellen, können Sie eine neue Verkäufer-SKU für Ihre Produkte verwenden oder Ihre bestehende SKU aus Ihrem Lagerbestand löschen. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die SKU anschließend wiederverwendet werden kann. Weitere Informationen zum Löschen vorhandener Angebote finden Sie unter Verkauf eines Produkts einstellen.

Wenn Sie den Verkauf Ihrer Artikel aussetzen müssen, weil Sie beispielsweise einen Familiennotfall haben oder in den Urlaub fahren, können Sie den Angebotsstatus in den Urlaubseinstellungen auf "Inaktiv" ändern. Dadurch werden Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer innerhalb einer Stunde von Amazon und den Suchergebnissen entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter Angebotsstatus für Urlaub, Feiertage und andere Abwesenheiten.

Anmerkung: Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kunsthandwerker-Profilseite einzurichten, damit Kunden mehr über Sie, die Herstellung Ihrer Produkte und Einzelheiten zu allen Ihren Angeboten an zentraler Stelle erfahren können.

Produktangebot manuell erstellen

So können Sie Produktangebote manuell erstellen:

  1. Wählen Sie in Seller Central Lagerbestand und anschließend Produkt hinzufügen aus.
  2. Suchen Sie in der Liste der Handmade Produktkategorien nach einer passenden Kategorie für Ihr Produkt und klicken Sie dann auf Kategorie auswählen. Wenn Sie die richtige Kategorie wählen, können Kunden Ihre Produkte leichter finden.
  3. Sie werden aufgefordert, Informationen zur Erstellung Ihres Angebots in der Kategorie "Amazon Handmade" bereitzustellen.
    • Wenn sich auf einem Tab ein rotes Ausrufezeichen in einem Kreis befindet, sind Pflichtfelder vorhanden.
    • Pflichtfelder sind durch ein Sternchen (*) gekennzeichnet.
    • Wenn Sie auf Erweiterte Ansicht klicken, werden alle verfügbaren Tabs und Felder angezeigt, damit Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt angeben können.
  4. Klicken Sie auf Speichern und beenden, um den Angebotsprozess abzuschließen. Sie können Angebotsdetails jederzeit bearbeiten.

Anmerkung: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr Angebot angezeigt wird. Wenn Sie weiterhin Probleme beim Auffinden Ihrer Produkte haben, lesen Sie bitte die Hilfeseite Häufige Gründe, warum Sie Ihre Handmade-Angebote nicht finden können.

Registerkarte "Wichtige Informationen"

Auf diesem Tab gibt es drei Pflichtfelder:

  • Titel
  • Produktbeschreibung
  • Zielgruppe

Wenn Sie auf Erweiterte Ansicht klicken, werden weitere Felder für Größe und Farbe angezeigt.

Sie können Ihre Produktbeschreibung durch Aufzählungspunkte erweitern. Um Aufzählungspunkte hinzuzufügen, müssen Sie die Erweiterte Ansicht öffnen und zum Tab Weitere Details navigieren, wo Sie das Feld Attribut finden.

Tab "Varianten"

Varianten (auch als über-/untergeordnete Beziehungen bezeichnet) sind Gruppen von Produkten, die miteinander verwandt sind (z. B. hinsichtlich Größe, Farbe, Geschmack usw.). Weitere Informationen zu Varianten finden Sie unter Variantenbeziehungen Übersicht.

Anmerkung: Wir empfehlen nicht, den Varianten-Assistenten zu verwenden, um Ihre Handmade-Angebote mit Varianten zu erstellen. Der Grund ist, dass Sie eine eindeutige Produktkennung eingeben müssen, die Handmade-Angebote nicht haben.
Anmerkung: Wenn Sie vorhandene ASINs zu einer Variantenfamilie hinzufügen, müssen Sie alle Informationen unter Suchbegriffe und Weitere Details der übergeordneten ASIN bearbeiten, da diese nicht von den vorhandenen untergeordneten ASINs übernommen werden, wenn Sie Ihre über-/untergeordnete Beziehung erstellen. Nachdem Sie Ihre Variante erfolgreich erstellt haben, stellen Sie sicher, dass die Informationen für Ihre untergeordneten ASINs unter Suchbegriffe und Weitere Details korrekt sind.

Informationen zum Erstellen eines Angebots mit Varianten finden Sie unter Nutzung der Funktion "Produkt hinzufügen" zum Erstellen von Varianten.

Wann sollte ich Varianten verwenden?

Weitere Informationen finden Sie unter Verwendung von Beziehungen zwischen über- und untergeordneten Varianten.

Vorhandenes Angebot mit Varianten konfigurieren

Suchen Sie in Ihrer Lagerbestandsliste die ASINs, die Sie der neuen Variantenfamilie hinzufügen möchten, und notieren Sie die SKUs. Diese werden Sie später benötigen.


  1. Wählen Sie in Seller Central Katalog aus, klicken Sie auf Produkte hinzufügen und wählen Sie dann die Kategorie aus, die das ausgewählte Produkt am besten beschreibt.
  2. Geben Sie auf dem Tab Wichtige Informationen die Produktdetails für die neue Familie ein (z. B. Titel und Produktbeschreibung).
  3. Wählen Sie auf dem Tab Varianten das Variantendesign aus dem Menü aus (z. B. Metalltyp).
  4. Wählen Sie einen Stilnamen für jede untergeordnete ASIN (z. B. Gold, Silber, Roségold).
  5. Klicken Sie auf Variante hinzufügen. Eine Matrix mit der Variantenfamilie wird angezeigt.
  6. Geben Sie für vorhandene ASINs in der Spalte Verkäufer-SKU der Variantenmatrix die SKU ein, die der ASIN bereits zugewiesen ist. Sie finden die SKU auf der Seite Lagerbestand verwalten in Seller Central.
  7. Geben Sie für neue untergeordnete ASINs eine neue SKU und Details (z. B. Zustand und Preis) ein. Sie können das SKU-Feld auch leer lassen, damit das System automatisch ein Feld generiert.
  8. Klicken Sie auf Änderungen anwenden und Zurück zum Formular, um Ihre Angebotsdetails hinzuzufügen.
  9. Fügen Sie Ihre Angebotsdetails hinzu, indem Sie in der Menüleiste Angebot auswählen und die Bearbeitungszeit der Bestellung und Versandoptionen eingeben.
  10. Klicken Sie auf Speichern und beenden.

Es kann einige Stunden dauern, bis die neue Familie konfiguriert ist.

Vorhandene anpassbare ASIN mit Varianten konfigurieren

Wenn Sie derzeit die Personalisierungsfunktion verwenden, um Kunden verschiedene Optionen für Ihr Produkt anzubieten (z. B. Größe, Farbe, Duft), kann die Umwandlung der Felder mit Anpassungsdaten in eine Variantenfamilie das Einkaufserlebnis der Kunden verbessern und es Ihnen erleichtern, Bestellungen zu versenden. Suchen Sie in Ihrer Lagerbestandsliste die anpassbaren ASINs, die Sie der neuen Variantenfamilie hinzufügen möchten, und notieren Sie sich die SKUs. Diese werden Sie später benötigen.


  1. Wählen Sie in Seller Central Katalog aus, klicken Sie auf Produkte hinzufügen und wählen Sie dann die Kategorie aus, die das ausgewählte Produkt am besten beschreibt.
  2. Geben Sie auf dem Tab Wichtige Informationen die Produktdetails für die neue Familie ein (z. B. Titel und Produktbeschreibung).
  3. Wählen Sie auf dem Tab Varianten das Variantendesign aus dem Menü aus (z. B. Metalltyp).
  4. Wählen Sie einen Stilnamen für jede untergeordnete ASIN (z. B. Gold, Silber, Roségold).
  5. Klicken Sie auf Variante hinzufügen. Eine Matrix mit der Variantenfamilie wird angezeigt.
  6. Geben Sie für vorhandene ASINs in der Spalte Verkäufer-SKU der Variantenmatrix die SKU ein, die der ASIN bereits zugewiesen ist. Sie finden die SKU auf der Seite Lagerbestand verwalten in Seller Central.
  7. Geben Sie für neue untergeordnete ASINs eine neue SKU und Details (z. B. Zustand und Preis) ein. Sie können das SKU-Feld auch leer lassen, damit das System automatisch ein Feld generiert.
  8. Klicken Sie auf Änderungen anwenden und Zurück zum Formular, um Ihre Angebotsdetails hinzuzufügen.
  9. Fügen Sie Ihre Angebotsdetails hinzu, indem Sie in der Menüleiste Angebot auswählen und die Bearbeitungszeit der Bestellung und Versandoptionen eingeben.
  10. Klicken Sie auf Speichern und beenden.
  11. Um die angepassten Versionen Ihres Produkts zu löschen, gehen Sie zur Seite Lagerbestand verwalten und klicken Sie in der Menüleiste auf Personalisierte Produkte.
  12. Suchen Sie die SKU, von der Sie das personalisierte Angebot entfernen möchten, klicken Sie auf Bearbeiten und dann auf Angaben zur Personalisierung entfernen.

Es kann einige Stunden dauern, bis die neue Familie konfiguriert ist.

Tab "Angebot"

Auf diesem Tab gibt es drei Pflichtfelder:

  • Preis
  • Anzahl
  • Bearbeitungszeit der Bestellung

Außerdem finden Sie Felder für Verkäufer-SKU und Versandkanal.

Anmerkung: Die Standardeinstellung für den Versandkanal ist Versand durch Händler. Diese gilt bei allen neu erstellten Angeboten. Sobald Ihr Angebot veröffentlicht wurde, können Sie Ihr Angebot auf Versand durch Amazon umstellen.

Wenn Sie auf Erweiterte Ansicht klicken, können Sie eine bestimmte Versandvorlage und die maximale Anzahl festlegen, die ein Kunde kaufen kann, sowie Angebotsdaten und -preise, Geschenkoptionen und ein Wiedereinlagerungsdatum für Nachbestellungen.

Tab "Bilder"

Weitere Informationen finden Sie unter Amazon Handmade: Bildanforderungen und Tipps.

Tab "Suchbegriffe"

Sie müssen keine Suchbegriffe für Ihr Angebot angeben. Wenn Sie jedoch die richtigen Suchbegriffe angeben, können Kunden Ihre Produkte leichter finden.

Weitere Informationen zur Identifizierung von Suchbegriffen finden Sie unter Amazon Handmade: Auffindbarkeit und Verkäufe erhöhen.

Registerkarte "Weitere Details"

Auch wenn Sie diesen Tab nicht ausfüllen müssen, um Ihr Produkt anbieten zu können, empfehlen wir nachdrücklich, dass Sie so viele Angaben wie möglich machen. Kunden können dann mit höherer Zuversicht einkaufen und Ihre Produkte werden leichter zu finden sein.

Hier können Sie Details hinzufügen, die das Auffinden Ihrer Produkte erleichtern. Nachfolgend finden Sie einige der verfügbaren Felder:

  • Versandgewicht und Maßeinheit: Füllen Sie diese Felder aus, wenn Sie Ihre Produkte nach Gewicht versenden.
  • Wie werden Ihre Produkte hergestellt?: Heben Sie die Materialien und Verfahren hervor, die bei der Herstellung Ihrer Produkte verwendet werden.
  • Anlass: Sie können bis zu vier Arten von Anlässen für Ihr Produkt auswählen, um Ihr Angebot Kunden anzuzeigen, die nach einem bestimmten Anlass wie Geburtstag oder Hochzeit suchen.
  • Attribut: Diese werden in Ihrer Produktbeschreibung als Aufzählungspunkte angezeigt (maximal 5).
  • Nur für Erwachsene geeignet?: Wenn die Bilder, der Produkttitel oder die Produktbeschreibung auf sexuelle oder nicht jugendfreie Aktivitäten hinweisen, wählen Sie in diesem Feld Ja. Durch dieses Feld wird sichergestellt, dass diese Produkte bei einigen unserer Personalisierungsfunktionen nicht auftauchen. Weitere Informationen zum Verkauf von Erotikartikeln finden Sie in den Richtlinien und Leitfäden zu Erotikartikeln.

Personalisierungen

Personalisierte Produktangebote ähneln regulären Produktangeboten, bieten Käufern jedoch die Möglichkeit, ihr Produkt zu personalisieren, z. B. einen Namen auf Schmuck zu gravieren oder ein Monogramm auf ein Hemd oder ein Handtuch zu sticken.

Weitere Informationen zum personalisierten Angeboten finden Sie unter Amazon Handmade: wunschgerecht angepasste Produkte.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich bestehende Angebote kopieren?

Sie können ein bestehendes Angebot kopieren, um daraus ein Angebot für ein neues, ähnliches Produkt in derselben Kategorie zu erstellen. Dabei werden die meisten Produktinformationen übertragen, um die Angebotserstellung zu erleichtern. Beachten Sie Folgendes, wenn Sie ein Angebot kopieren:

  • Das neue Angebot muss derselben Kategorie angehören wie das kopierte ursprüngliche Angebot. Die Kategorie kann nicht bearbeitet werden.
  • Es werden alle Ihre Personalisierungen und zusätzlichen Informationen vom ursprünglichen Produkt übertragen, nicht jedoch die Produktbilder.

Um ein Angebot zu kopieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in Seller Central im Menü Lagerbestand die Option Lagerbestand verwalten.
  2. Scrollen Sie durch Ihre Produkte oder verwenden Sie das Suchfeld, um das gewünschte Angebot zu finden.
  3. Wählen Sie rechts auf der Seite im Drop-down-Menü neben dem zu kopierenden Produkt Zu einem neuen Produkt kopieren aus. Dadurch wird die Funktion Produkt hinzufügen aufgerufen. Die meisten Angaben, einschließlich solche zur Personalisierung, sind bereits mit den Informationen des kopierten Produkts ausgefüllt.
  4. Laden Sie im Tab Bilder ein Hauptbild hoch und aktualisieren Sie den Titel auf der Seite Wichtige Informationen.
  5. Klicken Sie auf Speichern und beenden.

Kann ich Produktdaten als Sammeldatei hochladen?

Ja, es gibt Lagerbestandsdateivorlagen, mit denen Sie Ihre Produktdaten in Form einer Excel-Datei hochladen können. Weitere Informationen finden Sie unter Amazon Handmade: Produkte mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen hochladen.

Kann ich Informationen von anderen Online-Portalen übertragen, auf denen ich meine Produkte verkaufe?

Angebote für Handmade-Produkte können entweder manuell oder mithilfe einer Lagerbestandsdateivorlage erstellt werden. Sie können jedoch Produktdetails von Etsy in Ihre Amazon-Lagerbestandsdateivorlage übertragen. Siehe Produktdetails von Etsy auf Amazon Handmade übertragen.

Kann ich andere SKUs für meine Varianten angeben?

Ja, Sie müssen eindeutige SKUs hinzuzufügen, da jede SKU mit einem bestimmten Produkt verknüpft ist. Wenn Sie jedoch keine SKUs für Ihre Produkte hinzufügen, werden diese vom System erstellt.

Kann ich Angebote erstellen, mit denen meine Kunden ein Produkt personalisieren können?

Ja, mit Amazon Handmade wird es Ihnen leicht gemacht, Kunden personalisierte Versionen Ihrer Produkte anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter Amazon Handmade: Sonderanfertigungen.

Gibt es eine Möglichkeit, meine Angebote vorübergehend zu deaktivieren?

Ja, wenn Sie beispielsweise einen Notfall in der Familie haben oder in Urlaub fahren, können Sie den Status Ihrer Angebote zu "Inaktiv" ändern. Dadurch werden Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer innerhalb einer Stunde von Amazon und den Suchergebnissen entfernt. Siehe Angebotsstatus für Urlaub, Feiertage und andere Abwesenheiten.

Funktioniert "Internationale Angebotserstellung einrichten" mit Amazon Handmade-Angeboten?

Diese Option ist nicht für Produkte in der Kategorie Amazon Handmade verfügbar.

Zusätzliche Informationen zum Anbieten Ihrer Handmade Produkte

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates