Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Zum Verkaufstarif Einzelanbieter wechseln

Zum Verkaufstarif Einzelanbieter wechseln

Sie können Ihr Konto vom Verkaufstarif Professionell auf den Verkaufstarif Einzelanbieter herabstufen, wenn Sie keine monatliche Abonnementgebühr zahlen möchten.


  1. Klicken Sie links auf der Seite Informationen zum Verkäuferkonto im Bereich Ihre Programme auf Verwalten.
    Anmerkung: Wenn keine Option zum Ändern des Verkaufstarifs verfügbar ist, müssen Sie möglicherweise andere Konten schließen. Bitte lesen Sie Konten, für die der Verkaufstarif Professionell erforderlich ist weiter unten, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  2. Klicken Sie auf der Seite Meine Programme im Abschnitt Verkaufen bei Amazon auf Herabstufen.

    Wichtig:

    • Der Wechsel vom Verkaufstarif Professionell zum Verkaufstarif Einzelanbieter kann zur Änderung Ihres Zahlungszyklus führen.
    • Wenn Sie sich über die globale Registrierung angemeldet haben, können Sie den Verkaufstarif durch Auswahl von "Alle Regionen" in allen Stores herabstufen. Alternativ können Sie die Herabstufung nur für die "Aktuelle Region" auswählen. Dadurch werden die Stores in der aktuellen Region herabgestuft: Nordamerikanische Stores (USA, Kanada und Mexiko), europäische Stores (Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Polen, Schweden und Spanien), Japan oder Australien.
    • Wenn Sie den Verkaufstarif nur in einer Region herabstufen möchten, fallen für Sie dennoch weiterhin die monatlichen Gebühren für den Verkaufstarif Professionell an, sofern Sie noch über ein Konto im Verkaufstarif Professionell und aktive Angebote in anderen Stores verfügen.
    • Wenn Sie zum Verkaufstarif Einzelanbieter wechseln, können Ihre aktuellen Angebote weiterhin gekauft werden, sofern Sie diese nicht auf der Seite Angebotsstatus ändern (Urlaub und andere Gründe für Abwesenheit) deaktivieren. Das Deaktivieren Ihrer Angebote allein bewirkt keine Änderung des Verkaufstarifs. Achten Sie darauf, den Verkaufstarif zu wechseln, um zusätzliche monatliche Gebühren zu vermeiden.
    • Wenn Sie für den US-Steuerberechnungsservice angemeldet sind, lesen Sie die Seite Herabstufen/Heraufstufen und Steuerberechnungsservice, bevor Sie den Tarif wechseln.
  3. Lesen Sie die Bedingungen auf der nächsten Seite und klicken Sie auf Wechsel des Verkaufstarifs bestätigen, um die Bedingungen zu akzeptieren und den Tarif zu wechseln.

Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung, dass Ihr Verkaufstarif geändert wurde.

Wichtig: In der E-Mail-Bestätigung finden Sie die neue Gebührenübersicht für Ihre aktuellen Angebote, einschließlich der prozentualen Verkaufsgebühren und variablen Abschlussgebühren (falls zutreffend).

Konten, für die der Verkaufstarif Professionell erforderlich ist

Falls keine Option zum Ändern des Verkaufstarifs vorhanden ist, sind Sie möglicherweise mit demselben Verkäuferkonto für andere Amazon Services registriert. Für diese Konten ist der Verkaufstarif Professionell erforderlich. Deshalb müssen Sie alle diese Konten schließen, bevor Sie zum Verkaufstarif Einzelanbieter wechseln können.

Weitere Informationen finden Sie unter Ihr Amazon Business-Konto schließen.

Wenn Sie über ein länderübergreifendes Verkäuferkonto für Nordamerika verfügen und Ihre primäre Marketplace-Site amazon.com.mx ist, können Sie nur den Verkaufstarif Professionell verwenden. Ein Wechsel zum Verkaufstarif Einzelanbieter ist nicht möglich.

Allgemeine Informationen zu länderübergreifenden Verkäuferkonten für Nordamerika

Wenn Sie über ein länderübergreifendes Verkäuferkonto für Nordamerika verfügen und Ihre primäre Marketplace-Site amazon.com oder amazon.ca ist, können Sie Ihr Konto auf den Verkaufstarif Einzelanbieter herabstufen.

Am Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums wird Ihr verknüpftes amazon.com.mx-Konto für 120 Tage in den Status "Staging" versetzt. In diesem Zeitraum können Sie keine Verkäufe mehr tätigen oder Angebote einstellen. Sie haben aber die Möglichkeit, ausstehende Transaktionen innerhalb dieses Zeitraums abzuschließen. Danach wird das Konto automatisch gelöscht.

Ihr Konto mit Versand durch Amazon für amazon.com.mx wird in diesem Zeitraum ebenfalls vorübergehend ausgesetzt. Entfernen Sie Ihren für diese Marketplace-Site gelagerten Lagerbestand mit Versand durch Amazon aus den Logistikzentren, bevor Ihr Konto deaktiviert wird.

Weitere Informationen über länderübergreifende Verkäuferkonten für Nordamerika und die Auswahl einer primären Marketplace-Site finden Sie unter:

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates