Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Nutzungsbedingungen des Programms für Amazon Renewed

Dieses Dokument behandelt die allgemeinen Qualitätsanforderungen für ein Produkt, damit es bei Amazon Renewed verkauft werden kann. Die unten aufgeführten Anforderungen sollen als erforderliches Mindest-Qualitätsniveau übergreifend für alle Produktkategorien von Amazon Renewed dienen. Alle kategoriespezifischen Anforderungen sind in Anhang A aufgeführt und ersetzen die allgemeinen Anforderungen an die Produktqualität. Alle markenspezifischen Anforderungen sind in Anhang B aufgeführt und ersetzen sowohl kategoriespezifische Anforderungen als auch allgemeine Produktqualitätsanforderungen.

A. Allgemeine Anforderungen an die Produktqualität Alle Renewed-Produkte müssen die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Produkt
    • Jedes Produkt wurde geprüft, gereinigt, ggf. repariert und getestet, damit sie wie neu funktionieren und aussehen.
    • Alle Wiederaufarbeitungsbetriebe verwenden ausschließlich OEM‐Teile (Original Equipment Manufacturer). Solche Teile können neu oder generalüberholt sein, sodass sie im Zustand „wie neu“ sind (mit Ausnahme von Apple‐ Produkten, für die keine gebrauchten Teile verwendet werden können – siehe Anhang B.1).
    • Aus einer Entfernung von 30 Zentimetern zum Produkt dürfen keine Anzeichen von Schönheitsfehler (Kratzer, Dellen usw.) sichtbar sein.
    • Falls Displays vorhanden sind, sollten diese keine toten oder „festsitzenden“ (stuck) Pixel sowie keine Verdunkelung aufweisen.
    • Alle Kennzeichnungen auf externen Oberflächen des Produkts müssen unversehrt sein (z. B. Produktlogo). Zusätzliche Kennzeichnungen (z. B. Logo des Lieferanten, Gravuren usw.) sind nicht zulässig.
    • Falls vorhanden, müssen Batterien eine Leistung von mehr als 80 % eines neuen Äquivalents aufweisen.
    • Falls zutreffend, müssen alle Produkte auf ihre ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt und für die Verwendung vollständig entsperrt sein.
    • Produkte müssen gegebenenfalls auf die neueste Version aktualisiert werden können, die vom OEM unterstützt wird.
  2. Zubehör
    • Die Produkte müssen alle Zubehörteile enthalten, mit denen ein neues Modell versehen ist (Ausnahmen finden Sie in den Anhängen A und B).
    • Es darf nur OEM‐Zubehör verwendet werden, das entweder neu oder generalüberholt ist, sodass es in einem neuwertigem Zustand ist (Ausnahmen finden Sie in Anhang A und B).
    • Gegebenenfalls müssen Stecker mit der Region der Marketplace-Site kompatibel sein, auf der das Produkt verkauft wird. Adapter sind als Alternative nicht zulässig.
    • Produkte mit Fernbedienung müssen bereits im Vorfeld gekoppelt worden sein. Andernfalls muss die Verpackung Anweisungen zur Koppelung der Fernbedienung mit dem Empfangsgerät und zur Fehlerbehebung von Kommunikationsproblemen enthalten.
  3. Bedienungsanleitungen
    • Obwohl nicht erforderlich, wird die Bereitstellung von Bedienungsanleitungen dringend nahegelegt, um die Kundenzufriedenheit u erhöhen und negative Bewertungen und Produktrückgaben zu reduzieren. Wenn keine physischen Bedienungsanleitungen vorhanden sind, sollte, wenn möglich, ein Link oder ein Verweis auf die Bedienungsanleitung des Herstellers beigefügt werden.
    • Ursprüngliche Bedienungsanleitungen müssen vorhanden sein, soweit gesetzlich vorgeschrieben.
    • Sicherheitshinweise müssen vorhanden sein, soweit gesetzlich vorgeschrieben.
  4. Endnutzerdaten
    • Der Verkäufer hat eine vollständige forensische Vernichtung aller personenbezogenen Informationen und aller anderen Daten durchzuführen, die von einem Endnutzer stammen oder mit ihm in Verbindung stehen und in einer Hardware-, Software- oder Medienkomponente eines Produkts vor dem Verkauf enthalten sind. Beispiele für solche Endnutzerdaten umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Name, Geburtsdatum, Fingerabdrücke oder andere biometrische Daten, Sozialversicherungsnummer, Straße, E-Mail-Adresse, Cloud-Speicherkonto und Kreditkarteninformationen.
    • Alle Endnutzerdaten müssen gemäß dem Standard on Media Sanitization des National Institute of Standards and Technology (NIST) oder anderen geltenden lokalen Verordnungen und Standards entfernt werden. Weitere Informationen finden Sie unter NIST-SP.800-88.rev.1.
  5. Verpackung
    • Das Produkt muss entweder in einem neuen Karton oder in der Originalverpackung verpackt werden. Artikel dürfen nicht in einem Umschlag oder einem gepolsterten Umschlag versandt werden.
    • Die Verpackung muss sauber und frei von Schäden, Kennzeichnungen und nicht produktbezogenen Etiketten und Aufklebern sein.
    • Wenn Sie die Originalverpackung verwenden, müssen die Seriennummern auf dem Karton und dem Produkt übereinstimmen. Darüber hinaus muss die Etikettierung auf mindestens zwei Seiten der Verpackung erfolgen, wobei das Produkt explizit als „Erneuert“, „Generalüberholt“, „Wiederaufgearbeitet” („Remanufactured“) oder andere zutreffende Begriffe bezeichnet werden muss.
    • Produkte und Zubehör müssen voneinander getrennt und nicht direkt miteinander in Kontakt stehen. Sie sind gesichert und können sich während des Verladens und des Versands nicht im Karton bewegen.
    • Die Produktverpackung muss erfolgreich Falltests bestehen, die auf allgemein anerkannten Standards wie denen der der International Safe Transit Association (ISTA) basieren.
    • Alle Auslieferungen von Produkten, die Lithium-Batterien (sowohl Lithium-Ionen- als auch Lithium-Metall-Batterien) enthalten, werden in die Klasse 9 – Sonstige Gefahrgüter eingestuft. Bitte beachten Sie die Anforderungen der IATA und der ICAO, da das Produkt möglicherweise eine korrekte Kennzeichnung, Klassifizierung, Verpackung, Markierung und Etikettierung erfordert.

B. Produktbeschaffung und -vertrieb. Gemäß den Amazon-Richtlinien für Parallelimporte (siehe Steuerrechtliche Vorschriften und gesetzliche Anforderungen in Europa) müssen alle Renewed-Produkte für den Verkauf im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zugelassen sein. Verkäufer, die Produkte anbieten, die außerhalb des EWR beschafft wurden, müssen sich rechtlichen Rat einholen und sicherstellen, dass der Rechteinhaber solchen Parallelimporten nicht widerspricht.

C. Qualitätskontrollen und -durchsetzung

  1. Qualitätsmanagementsystem für Verkäufer (QMS)
    • Der Verkäufer verfügt über ein internes QMS, das eine rechtzeitige Identifizierung und Reduzierung von Produktqualitäts- und Betriebsdefekten ermöglicht. Auch wenn eine Zertifizierung derzeit nicht erforderlich ist, wird die Einhaltung der Bestimmungen und Richtlinien der ISO 9001 dringend empfohlen.
  2. Leistungsüberwachung
    • Um die Einhaltung der globalen Qualitätsanforderungen für Amazon Renewed zu gewährleisten, müssen Verkäufer die folgenden Statistiken zur Verkäuferleistung erfüllen:
      • Fehlerquote von Bestellungen < 0,8% und durchschnittliche Produktbewertung > 3,70.
      • Renewed Quality Score (RQS) > 98 % (Verkäuferebene). Einzelheiten über die RQS-Richtlinien, Erwartungen und Durchsetzungsmaßnahmen finden Sie in Seller Central. Sobald Sie für den Verkauf bei Amazon Renewed freigeschaltet sind, können Sie hier auf Ihren RQS-Bericht zugreifen.
    • Amazon Renewed behält sich das Recht vor, Testkäufe durchzuführen, um die Erfüllung der Programmanforderungen sicherzustellen. Produkte, die zu diesem Zweck gekauft wurden, werden gemäß dem regulären Rücksendeprozess an den Verkäufer zurückgesendet und haben keine Auswirkung auf die Leistungsmetriken.

Anhang A: Anforderungen je Produktkategorie


  1. Drahtlos
    • Alle Geräte müssen unter Verwendung externer Anwendungen Diagnosetests unterzogen werden, um Funktionalität und Datenbereinigung sicherzustellen. Diese Geräte müssen auf ihre ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.
    • Alle Telefone müssen IMEI‐Prüfungen unterzogen werden, um sicherzustellen, dass sie auf keiner Sperrliste stehen oder gestohlen sind. Verkäufer müssen IMEI‐Prüfaufzeichnungen mindestens 120 Tage lang aufbewahren, damit eventuell regelmäßige Bestandsprüfungen und Prüfungen auf Bestellebene durchgeführt werden können.
    • Smartphones mit einem integrierten, obligatorischen Kameraauslösergeräusch dürfen nicht bei Amazon Renewed verkauft werden (z. B. bestimmte Smartphones, die aus Japan oder Südkorea stammen).
    • Handys, die einem bestimmten Netz zugehören und/oder darauf beschränkt sind, sind nicht zugelassen.
    • Kopfhörer und SIM-Karten sind keine zwingend erforderlichen Zubehörteile.
    • Für jedes Gerät mit SIM-Karte muss ein Werkzeug zur Entfernung von SIM-Karten mitgeliefert werden (original oder generisch).
    • Die Verwendung von OEM-Zubehör wie Kabel und Ladegeräte ist nicht erforderlich, wird aber ausdrücklich empfohlen.
    • Displayschutzfolien werden empfohlen, sind aber nicht erforderlich. Der Displayschutz sollte in Form von Geräteversiegelungsfolien vorliegen, die beim Auspacken des Geräts entfernt werden können, oder aus nicht gehärteten Glas‐/Flüssigschutzfolien bestehen, die am Gerät verbleiben.
  2. Computer
    • Alle Microsoft-Laptops, -Tablets und -PCs müssen mit vorinstalliertem Windows-Betriebssystem ausgestattet sein, das von Microsoft unterstützt wird.
    • Alle Microsoft-Laptops, -Tablets und -PCs müssen mit authentischen Softwarelizenzen ausgestattet sein, was durch die Verfügbarkeit eines Echtheitszertifikats (Certificate of Authenticity, COA) von einem von Microsoft autorisierten Wiederaufbereiter (Microsoft Authorized Refurbisher) belegt wird.
    • Die Verwendung von OEM-Zubehörteilen (z. B. Tastaturen und Mäuse) wird empfohlen, ist aber nicht vorgeschrieben. Alle generischen Zubehörteile müssen den regionalen Anforderungen entsprechen, wo das Produkt verkauft wird.
    • Bei der Verpackung werden Monitorbildschirme nach Möglichkeit vom Standfuß und allen anderen Verbundteilen getrennt.
  3. Drucker und Patronen
    • Druckpatronen müssen aus dem Drucker entfernt und in einem versiegelten Kunststoffbeutel verpackt werden, um zu verhindern, dass Tinte oder Pulver in den Karton ausläuft.
    • Bewegliche Teile wie z. B. Klappen und Druckköpfe müssen während des Transports mit Klebeband versehen und gesichert sein. Externe Papierfächer müssen getrennt und separat verpackt werden.
    • Renewed-Tinten- und Tonerpatronen (wiederaufbereitet, generalüberholt, wiederaufgefüllt oder andere Derivate) sind bei Einzelprodukt-ASINs nicht zulässig.
  4. Kleine Küchengeräte
    • Produkte zur Lebensmittelverarbeitung dürfen nur Materialien enthalten, die den geltenden Vorschriften entsprechen. Alle Oberflächen, die in direkten Kontakt mit Lebensmitteln oder Flüssigkeiten geraten könnten, müssen gemäß den geltenden lokalen Verordnungen und Standards gereinigt und desinfiziert werden.
    • Alle Produkte müssen nach der Reinigung und vor dem Verpacken gründlich getrocknet werden. Produkte, die Flüssigkeitstanks enthalten (z. B. Espressogeräte, Teekannen usw.), sind vollständig zu entleeren.
    • An den Außenflächen der Geräte dürfen keine Flecken oder Anzeichen von kalzifiziertem Wasser sichtbar sein, wenn das Produkt aus einer Entfernung von 30 cm betrachtet wird.
    • Bewegliche Teile wie z. B. Klappen und Container müssen während des Transports mit Klebeband versehen und gesichert sein.
  5. Elektrowerkzeuge, Rasen- und Gartengeräte
    • Produkte in diesen Kategorien können ohne Zubehör verkauft werden, solange dies eindeutig über die Produktangebotsseite von Amazon kommuniziert wird.
    • Benzinbetriebene Produkte müssen vollständig getrocknet und in Plastikbeutel eingewickelt werden, um Auslaufen und Verunreinigungen innerhalb der Verpackung zu vermeiden.
  6. Softlines
    • Bekleidung, Stoffe und Schuhe dürfen auf eine Entfernung von 30 cm keine Spuren von Restfäden und fehlenden Nähten aufweisen.

Anhang B: Anforderungen nach Marke


  1. Apple
    • Die Renewed‐Verkaufsstelle unterstützt gegenwärtig bestimme iPhone‐Modelle von Apple. Eine Liste der erhältlichen Modelle finden Sie hier.
    • Ladekabel und Ladestecker der Marke Apple (OEM) sind bei iPhone‐Produkten nicht zulässig, sondern nur generisches Zubehör, das direkt von einer genehmigten Liste autorisierter Marken erworben wird. Alle Ladekabel müssen Mfi‐zertifiziert („Made for iPhone“) sein und alle Ladegeräte müssen über das CE‐Sicherheitszertifikat (Europa) verfügen. Eine Liste der autorisierten Marken für iPhone‐Zubehör finden Sie hier.
    • Für andere Apple‐Produkte (außer iPhones) wird die Verwendung von OEM‐Zubehör empfohlen, jedoch nicht vorgeschrieben. Bei Verwendung von generischem Zubehör müssen die Kabel Mfi‐zertifiziert („Made for iPhone“) sein und die Ladegeräte ein CE‐Sicherheitszertifikat aufweisen.
    • Im Rahmen der Wiederherstellung der ursprünglichen Werkseinstellungen muss unter Abschnitt A.1.g. die Funktion "Mein iPhone suchen" (oder die entsprechende Funktion) auf allen Geräten deaktiviert werden.
    • Zubehör und Teile von Apple wie Ladegeräte, Ladekabel und Kopfhörer, dürfen nicht als eigenständige Produkte verkauft werden.
    • Die Verwendung von entleerten oder generalüberholten Apple-Batterien ist in keiner der Apple-Produktkategorien zulässig. Für den Batteriewechsel sind ausschließlich neue Apple-Batterien zu verwenden.

Anhang C: Amazon Renewed Garantie

Alle Renewed‐Produkte mit Ausnahme von Amazon Geräten (z. B. Echo, Fire) werden von der Amazon Renewed‐Garantie abgedeckt, die Sie anerkennen. Darüber hinaus ist es Ihnen gestattet, Ihren Kunden Ihre eigene Garantie auf freiwilliger Basis anzubieten („Freiwillige Garantie“). Amazon ist für Ansprüche basierend auf diesen ggf. von Ihnen angebotenen freiwilligen Garantieleistungen nicht verantwortlich.

  1. Bedingungen
    1. Alle Renewed-Produkte mit Ausnahme von Amazon-Geräten (z. B.: Echo, Fire), die über Amazon Renewed verkauft werden, werden von der Amazon Renewed-Garantie abgedeckt.
    2. Verkäufer des Merchant Fulfilled Network (MFN) müssen sich für vorausbezahlte Rücksendeetiketten in Seller Central anmelden, um Renewed-Produktangebote für die Amazon Renewed-Garantie teilnahmeberechtigt zu machen. Die Nichthaltung kann zum Entzug der Verkaufsberechtigung bei Amazon Renewed führen.
    3. FBA-Verkäufer (Fulfillment by Amazon) sind automatisch für die Amazon Renewed-Garantie zugelassen.
    4. Die Bestimmungen in Bezug auf Ansprüche der im Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag festgelegten A‐Z‐Garantie beziehen sich auf Ansprüche in Rahmen der Amazon Renewed‐Garantie.
  2. Art der Garantieabdeckung
    1. Wenn das Produkt nicht wie erwartet funktioniert, haben Renewed‐Kunden Zugang zum „Talk to the Expert“-Support-Team (Gespräch mit Experten).
    2. Sollte das „Talk to the Expert“-Support-Team das Problem nicht lösen können oder der Kunde weiterhin mit dem Produkt unzufrieden sein, haben Renewed-Kunden das Recht auf Produktrückgabe und erhalten entweder:
      1. ein Austauschgerät des gleichen Modells, der gleichen Farbe und Version des ursprünglich gekauften Geräts, sofern dies verfügbar ist, oder
      2. Rückerstattung des Kaufpreises.
    3. Diebstahl, versehentliche Beschädigung und Probleme im Zusammenhang mit Software oder Datenverlusten werden von dieser Garantie nicht abgedeckt.
  3. Abdeckungszeitraum
    1. Die Amazon Renewed-Garantie gilt für ein Jahr nach Erhalt eines Renewed-Produkts von einer Amazon Renewed-Verkaufsstelle in Europa.
  4. Amazon Renewed- Programmbeilage: Allen Renewed-Produkten ist eine Amazon Renewed-Programmbeilage beizulegen, die allgemeine Informationen über das Amazon Renewed‐Programm und Kontaktinformationen des Kundendienstes von Amazon enthält. Den Link zum Herunterladen der Vorlage der Amazon Renewed-Programmbeilage finden Sie auf der Amazon Renewed help page.
Anmerkung: Weder die Amazon Renewed-Garantie noch die freiwillige Garantie beeinflussen die Rechte des Kunden im Rahmen der A-bis-Z-Garantie.

Anhang D: Katalogvorgaben

Renewed-Verkäufer müssen zusätzlich zu den Regelungen der Produktdetailseiten folgende Katalogvorgaben für Renewed‐Produkte beachten:

  1. Renewed-Produktliste
    • Renewed-Produkte müssen unter der Originalmarke des angebotenen Produkts aufgeführt sein. Sie können als Markenattribut für das Produkt nicht Ihren Verkäufernamen verwenden.
    • Es steht Ihnen nicht zu, Verweise auf einen Verkäufernamen oder einer Verkäufermarke auf der Produktliste (Detailseite) anzugeben. Das gilt sowohl für den Hauptinhalt als auch für den Produkttitel, die Beschreibung, Aufzählungspunkte, Bilder oder jegliche andere Stellen auf der Detailseite. Der Inhalt kann nur Verweise auf die Originalmarke des Produkts enthalten.
    • Es ist Ihnen nicht gestattet, Informationenüber Garantiebedingungen oder -verfahren anzufügen, die von den Renewed-Garantieanforderungen abweichen.
    • Gebündelte Angebote (z. B. ein Mobilgerät mit Schutzhülle) sind nicht zulässig.
  2. Renewed ASIN-Erstellung
    • Es ist Ihnen nicht gestattet, mehrere ASINs für das gleiche Renewed-Produkt zu erstellen.
    • Für die Erstellung einer Renewed-ASIN müssen Sie das Renewed ASIN-Erstellungs‐Tool verwenden. Sofern eine gleichwertige neue ASIN nicht verfügbar oder eine manuelle Erstellung einer neuen Renewed-ASIN erforderlich ist, muss der Zusatz „(Renewed)“ in Klammern im Suffix des Titels angegeben werden.
    • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Renewed ASINs für Apple-Produkte zu erstellen. Wenn Sie eine Renewed Apple ASIN benötigen, die nicht bereits im Renewed-Katalog aufgeführt ist, müssen Sie diese vom Verkäufer-Support anfordern.
  3. Angebote
    • Produtkategorien. Schutzhüllen für kabellose Geräte, Ladezubehör (Kabel, Ladegerät etc.) und Tinten- und Tonerpatronen sind für den Verkauf über das Amazon Renewed-Programm nicht zulässig.
    • Preisgebung. Kunden erwarten, dass Renewed-Produkte weniger kosten als deren neue Entsprechungen. Renewed-Produkte müssen mit einem Preisnachlass von mindestens 5 % vom aktuellen Angebot einer neuen äquivalenten ASIN bei Amazon angeboten werden. Renewed-Angebote, die diese Anforderungen nicht erfüllen 1) werden nicht in das Angebot auf der Produktdetailseite aufgenommen, 2) werden ggf. vom Amazon Renewed-Katalog entfernt und/oder 3) können zum permanenten Entzug der Verkaufsberechtigung für die jeweiligen ASINs führen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates