Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Umsatzsteuervereinbarung

Wenn Sie ein Unternehmen betreiben, das in einem der unten aufgeführten Länder ansässig ist,1 und eine Steuernummer von der Steuerbehörde in diesem Land erhalten haben, können Sie diese übermitteln. Wir verwenden diese Angaben, um zu bestimmen, wie die Steuer2 auf Ihre Verkäufergebühren und, falls zutreffend, auf andere Amazon-Services, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, angewendet wird.

Lesen Sie die nachfolgenden Informationen sorgfältig, bevor Sie Ihre Steuernummer übermitteln. Mit der Übermittlung Ihrer Steuernummer erklären Sie, dass Sie alle unten aufgeführten Bedingungen anerkannt und diesen zugestimmt haben.

  • Die Steuernummer, die Sie Amazon vorlegen, gehört zu dem Unternehmen, das Sie betreiben, und von dem aus Sie Ihre Verkäufe bei Amazon tätigen.
  • Alle Transaktionen Ihres Amazon-Verkäuferkontos sind geschäftliche Transaktionen des Unternehmens, zu dem die Steuernummer gehört,, die Sie Amazon vorlegen.
  • Ihre Steuernummer und alle anderen von Ihnen bereitgestellten Informationen sind wahrheitsgemäß, genau und aktuell. Sie werden diese bei uns gespeicherten Informationen im Falle von Änderungen umgehend aktualisieren.
  • Alle Informationen, einschließlich Ihrer Steuernummer, werden in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Amazon Services Europe Business Solutions Vertrags und der Datenschutzbestimmungen erfasst, verarbeitet und verwaltet.
  • Amazon behält sich das Recht vor, weitere Informationen zur Überprüfung der Gültigkeit Ihrer Verkäuferkontoinformationen (einschließlich Ihrer Steuernummer) von Ihnen bzw. den zuständigen Behörden, soweit gesetzlich zulässig, einzuholen. Sie stimmen außerdem zu, uns derartige Informationen auf Nachfrage zur Verfügung zu stellen.
  • Amazon behält sich das Recht vor, Ihnen alle anfallenden und nicht erhobenen Umsatzsteuerbeträge in Rechnung zu stellen, wenn die von Ihnen angegebene Steuernummer ungültig ist. Sie erteilen Amazon das unwiderrufliche Recht, Ihre Kreditkarte mit diesen nicht erhobenen Umsatzsteuerbeträgen zu belasten.
  • Nur für Verkäufer mit Wohnsitz in Australien: Indem Sie Ihre Australian Business Number (ABN) angeben, bestätigen Sie, dass Sie für die Goods and Services Tax (GST) registriert sind.
  • Nur für Verkäufer mit Wohnsitz in Taiwan: Indem Sie Ihre Unified Business Number (UBN) angeben, bestätigen Sie, dass Sie für die Umsatzsteuer (USt.) registriert sind.
  • Nur für Verkäufer mit Wohnsitz in Quebec: Indem Sie Ihre QST-Nummer angeben, bestätigen Sie, dass Sie für die QST registriert sind.

1Liste der Länder, für die Steuernummern akzeptiert werden:

  • 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Vereinigtes Königreich (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Liechtenstein (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Neuseeland (GST-Nummer)
  • Russland (Staatliche Registrierungsnummer)
  • Schweiz (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Australien (Australian Business Number)
  • Taiwan (Unified Business Number)
  • Serbien (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Albanien (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Weißrussland (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Saudi-Arabien (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Vereinigte Arabische Emirate (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Türkei (Vergi Kimlik-Nummer, VKN)
  • Südkorea (Handelsregisternummer)
  • Quebec (Umsatzsteuernummer von Quebec)
  • Türkei (Türkische Vergi Kimlik-Nummer)
  • Südafrika (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)
  • Indien (Goods Services Tax ID)

2 Umsatzsteuer oder GST, je nach Situation

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates