Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Fehlende Produktbilder

Überprüfen Sie zuerst, ob Ihre Bilder korrekt übermittelt wurden, um Probleme mit fehlenden Bildern zu beheben. Wenn die Bilder anschließend immer noch nicht erscheinen, wenden Sie sich an den Amazon Service für Verkaufspartner und melden Sie dieses technische Problem. Die Vorgehensweise zur Problembehebung hängt von Ihrer Bildübermittlungsmethode ab.

Nachdem Sie ein Bild hinzugefügt haben, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis es bei Amazon angezeigt wird.

Anmerkung: Durch Hochladen eines Bildes wird nicht garantiert, dass es angezeigt wird. Amazon wählt unter allen verfügbaren Bildern diejenigen aus, die angezeigt werden. Halten Sie sich an die Richtlinien auf der Hilfeseite Anforderungen an Produktbilder, um sicherzustellen, dass Ihre Bilder angezeigt werden können.

Problembehebung bei Bildern in Seller Central

Mit der Funktion "Produkt hinzufügen" kann beim Erstellen eines neuen Produkts ein Produktbild hochgeladen werden. Nach dem Erstellen eines Produkts kann mit der Funktion "Lagerbestand verwalten" ein neues Produktbild bereitgestellt werden. .

Wenn Sie eine dieser Funktionen nutzen, um Ihre Produkte zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor:


  1. Klicken Sie auf den Link Lagerbestand und dann auf Lagerbestand verwalten.
  2. Suchen Sie nach dem Produkt mit dem fehlenden Produktbild.
  3. Klicken Sie auf den Produktnamen, um die Produktdetailseite zu laden.
  4. Gibt es Produktbilder auf dieser Seite? Wenn dies der Fall ist, können Sie auswählen, dass keine hochgeladen werden sollen.
  5. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis ein Bild angezeigt wird. Wenn mehr als 24 Stunden vergangen sind, seit Sie die Bilder gesendet haben, fahren Sie mit Schritt 6 fort. Andernfalls schauen Sie nach 24 Stunden erneut nach.
  6. Ihr Bild wird möglicherweise nicht angezeigt, da es nicht den hier aufgeführten Amazon Standards für Bilder entspricht. Wenn Ihr Bild nicht den Standards entspricht, korrigieren Sie das Bild, indem Sie zur Seite Lagerbestand verwalten gehen, das Produkt suchen, auf Bearbeiten klicken und dann Bilder verwalten auswählen. Befolgen Sie die Anweisungen am Bildschirm, um ein neues Bild zu übermitteln. Wir verbessern kontinuierlich unseren Prozess zur Bildauswahl. Daher können wir möglicherweise noch nicht alle Gründe dafür angeben, warum Ihr Bild nicht ausgewählt wurde. Wenn Sie der Meinung sind, dass die aktuelle Bildauswahl nicht korrekt ist, kontaktieren Sie den Service für Verkaufspartner für technischen Support (siehe unten).

Behebung von Problemen mit Bildern bei Lagerbestandsdateien

Mit einer Lagerbestandsdatei können Sie einen Speicherort angeben, von dem Amazon eine Kopie Ihrer Produktbilder abruft. Fehler in der Lagerbestandsdatei können dazu führen, dass die Bilder nicht abgerufen werden können.

In diesem Abschnitt werden einige häufige Fehler in Zusammenhang mit Bildern aufgelistet:

Problem Grund Fehlerbehebung
Produktbild wird bei Amazon nicht angezeigt Die häufigste Ursache liegt darin, dass die URL für das Bild nicht stimmt. Überprüfen Sie die URL und übermitteln Sie den Produktbild-Feed erneut.
Amazon lehnt das Bild ab Die häufigste Ursache für dieses Problem liegt darin, dass das übermittelte Bild in einem ungültigen Format gespeichert ist. Von Amazon können nur Bilder in den Formaten .jpg, .tif oder .gif akzeptiert werden. Konvertieren Sie das Bild in das Format .jpg, .tif oder .gif und übermitteln Sie den aktualisierten Produktbild-Feed erneut.

Weitere Informationen zum URL-Fehler finden Sie hier.

Anmerkung: Sie müssen eine direkte URL verwenden. Ein Pop-up-Fenster oder eine Weiterleitungs-URL werden nicht akzeptiert und der Hochladevorgang wird nicht verarbeitet.

Wenn Sie Lagerbestandsdateien nutzen, um Ihre Produkte zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Überprüfen Sie die Verarbeitungsberichte Ihrer Lagerbestandsdatei auf Fehler. (Weitere Informationen)
  2. Ändern Sie Ihre Lagerbestandsdatei, um im Verarbeitungsbericht enthaltene Fehler zu korrigieren.
  3. Laden Sie die geänderte Lagerbestandsdatei hoch.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Lagerbestandsdatei fehlerfrei ist.
  5. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihre Bilder angezeigt werden.

Weiterführenden technischen Support erhalten

Wenn Ihre Bilder nach der oben beschriebenen Fehlerbehebung immer noch nicht angezeigt werden, wenden Sie sich an den Service für Verkaufspartner.

Geben Sie in Ihrer Nachricht Folgendes an:

  • Die von Ihnen bereits unternommenen Schritte zur Problembehebung
  • Die Methode, wie Sie Produkt- und Lagerbestandsdaten verwalten Batch-ID, wenn der Fehler in Zusammenhang mit Lagerbestandsdateien aufgetreten ist
  • Die ASIN für jedes Produkt ohne Produktbild

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates