Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Sendung an Amazon vorbereiten

Die Seite Sendung vorbereiten bietet Informationen zum Versand Ihres Lagerbestands an Amazon. Befolgen Sie die unten genannten Anforderungen für eine sichere und pünktliche Lieferung an unsere Logistikzentren.

Das Vorbereiten einer Sendung ist der fünfte Schritt im sechsstufigen Vorgang zum Erstellen einer Sendung:


  1. Menge festlegen
  2. Produkte vorbereiten
  3. Produkte etikettieren
  4. Sendungen überprüfen
  5. Sendung vorbereiten
  6. Zusammenfassung

Die Seite Sendung vorbereiten führt Sie durch den Vorgang der Erstellung jeder einzelnen Lieferung. Welche Schritte erforderlich sind, hängt davon ab, ob Sie eine Paketsendung oder eine LKW-Teilladung auswählen.

Zu in Kartons verpackten Artikeln finden Sie Erläuterungen im Abschnitt Paketsendung auf dieser Seite.

Zu auf Paletten gestapelten Kartons erhalten Sie Informationen im Abschnitt LKW-Teilladung oder LKW-Komplettladung auf dieser Seite.

Befolgen Sie folgende allgemeine Richtlinien:


  1. Wählen Sie die Versandart (Paketsendung oder LKW-Teilladung) und den Transportdienst aus.
  2. Folgen Sie im Schritt "Sendungsverpackung" den Anweisungen, um für jeden Karton Informationen zum Kartoninhalt anzugeben. Dazu gehören Angaben zur Zahl der einzelnen ASINs pro Karton, zu Kartongewicht und -maßen und gegebenenfalls Mindesthaltbarkeitsdaten. Klicken Sie auf Bestätigen.
    • Paketsendung:
      • Drucken Sie alle Etiketten aus. Jedes Etikett wird individuell für einen Karton erstellt. Fertigen Sie daher keine Fotokopien von Etiketten an, verwenden Sie sie nicht wieder und ändern Sie sie nicht zum Zwecke der Verwendung auf weiteren Kartons.
      • Wenn Sie die Anzahl der Kartons in Ihrer Sendung nach dem Ausdrucken der Etiketten ändern möchten, müssen Sie alle Etiketten für Ihre Sendung erneut ausdrucken.
    • LKW-Teilladung (LTL):
      • Geben Sie die Zahl der benötigten Kartonetiketten ein (ein Etikett pro Karton) und drucken Sie diese aus.
      • Bringen Sie jedes Etikett so am Karton an, dass es sichtbar ist, wenn die Palette im Logistikzentrum ausgepackt wird.
  3. Geben Sie Informationen zu Ihrer Sendung basierend auf der Art der Sendung und des Transportdienstes ein.
    Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass wir Sendungen, die mehr als 15 kg wiegen, vorübergehend wegen COVID-19 einschränken. Weitere Informationen finden Sie hier.
    Anmerkung: Ein Karton darf nicht mehr als 23 kg wiegen, außer er enthält einen einzelnen Artikel in Übergröße, der schwerer als 23 kg ist. Kartons, die mehr als 15 kg wiegen, müssen mit dem Etikett "Schwer" versehen werden (von oben und von den Seiten der einzelnen Kartons sichtbar). Kartons mit mehr als 23 kg Gewicht müssen in kleinere Versandeinheiten mit geringerem Gewicht aufgeteilt werden.
  4. Geben Sie die Zahl der benötigten Versandetiketten ein und drucken Sie diese aus, um sie an den Kartons anzubringen.
Anmerkung: Beachten Sie bei der Vorbereitung Ihrer Sendung unsere Verpackungsrichtlinien, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte unversehrt angeliefert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Versandbedingungen Anlieferplanung.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates