Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Funktionsweise des "In den Einkaufswagen"-Angebots

Das Empfohlene Angebot ist das Angebot oben auf einer Produktdetailseite, das Kunden auswählen können, ob sie jetzt kaufen oder in den Einkaufswagen legen.

Eine zentrale Funktion der Amazon-Website ist die Möglichkeit, dass das gleiche Produkt von mehreren Verkäufern verkauft werden kann. Wenn mehrere Verkaufspartner das gleiche Produkt im Zustand „Neu“ anbieten, sind sie berechtigt, mit diesen um das „Empfohlene Angebot“ zu konkurrieren, solange es an die ausgewählte Adresse des Kunden versendet werden kann.

Um Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis zu gewährleisten, müssen Verkäufer bestimmte leistungsbezogene Anforderungen erfüllen, damit sie um eine Platzierung im „Empfohlenen Angebot“ konkurrieren können. Bei vielen Verkäufern kann die Platzierung von empfohlenen Angeboten zu höheren Verkaufszahlen führen.

Wenn ein Verkäufer zum empfohlenen Angebot auf der Produktdetailseite eines Angebots wird, werden die spezifischen Informationen des Verkäufers (der entsprechende Angebotspreis und der Verkäufername) auf der Produktdetailseite angezeigt.

Anmerkung: Verkäuferangebote für Musik- und DVD-Produkte sind für das ausgewählte Angebot berechtigt, wenn sie mit Versand durch Amazon versendet werden. Angebote von Videos (VHS) können nicht im empfohlenen Angebot auf der Produktdetailseite angezeigt werden.

Ab dem 28. Januar 2021 können Verkäufer um eine Platzierung im „Empfohlenen Angebot“ für Bücher im Vereinigten Königreich konkurrieren. Nur Bücher im Zustand „Neu“ sind berechtigt.

Wie wird der Prozentsatz für „Empfohlenes Angebot“ berechnet?

Der Prozentsatz für „Empfohlenes Angebot“ berechnet sich aus der Summe der Seitenaufrufe, bei denen Ihr Angebot das „Empfohlene Angebot“ ist, geteilt durch die Summe der Seitenaufrufe aller Produkte, die Sie anbieten. Es werden nur aktive Artikel berücksichtigt. Sie sehen „-“, wenn wir Ihren Prozentsatz für das Empfohlene Angebot nicht berechnen können.

Produktplatzierung

Wenn Sie Ihre Produkte im Amazon-Katalog platzieren, kann jeder Besucher auf der Amazon-Website diese suchen, finden und kaufen. Nachdem Kunden das gewünschte Produkt ausfindig gemacht haben, stehen ihnen drei Möglichkeiten zur Auswahl, um den Artikel in den Einkaufswagen zu legen (und schließlich zu kaufen):

  • Durch Klicken auf In den Einkaufswagen im „Empfohlenen Angebot“.
  • Sie durchsuchen Verkäuferangebote im Feld Alle Angebote und klicken dann neben dem Verkäufer, bei dem sie das Produkt kaufen möchten, auf In den Einkaufswagen.
  • Durch Klicken auf den Link „Gebraucht & Neu“. Durchsuchen Sie dort die Angebote aller Verkäufer, die den Artikel anbieten, und klicken dann neben dem gewünschten Anbieter auf In den Einkaufswagen.
Anmerkung: Wenn keine Angebote im Zustand Gebraucht vorhanden sind, heißt der Link einfach nur „# neu“.

Nachdem das empfohlene Angebot ausgewählt wurde, werden im Feld Alle Angebote auf der Produktdetailseite Angebote von bis zu drei weiteren qualifizierten Verkäufern angezeigt. Die weiteren Verkäuferangebote erhalten Kunden durch Klicken auf den Link neu und gebraucht (oder neu) am Ende des Felds Alle Angebote. Darüber gelangen sie auf die „Alle Angebote“-Seite.

So erhöhen Verkäufer ihre Chancen für eine Platzierung im „Empfohlenen Angebot“

Die Qualifikation wird anhand hoher Kundenzufriedenheitskriterien ermittelt, die belegen müssen, dass ein Verkäufer konstant gute Leistungen erbringt, und so den Kunden ein positives Kauferlebnis vermittelt. Da die Leistungsvorgaben je nach Produktkategorie unterschiedlich sind und sich auch ändern können, machen wir hier keine spezifischen Angaben zu den Zielwerten. Wenn Sie ein berechtigter Verkäufer sind, können Sie Ihre Chancen erhöhen, ein „Empfohlenes Angebot“ zu werden, indem Sie die folgenden Richtlinien befolgen:

Preisgestaltung

  • Ein Kriterium ist der Preis, den Kunden zahlen müssen (Preis + Versandkosten). Machen Sie ein konkurrenzfähiges Preisangebot für Ihre Produkte und schließen Sie auch die Versandkosten ein. Der niedrigste Preis garantiert nicht, dass Sie zum „Empfohlenen Angebot“ werden, da die Preisgestaltung nur ein Faktor ist, der bewertet wird.
  • Auf der Seite Lagerbestand verwalten können Sie den Preis des aktuellen „Empfohlenen Angebots“ sehen. Um die Spalte Preis im Einkaufswagen-Feld anzuzeigen, gehen Sie auf die Seite Einstellungen und aktivieren Sie das Anzeigen der Spalte. Der Preis im Einkaufswagen-Feld wird nur für Angebote im Zustand „Neu“ angezeigt.
  • Business-Kunden bei Amazon.de und Amazon.co.uk treffen ihre Kaufentscheidung eher auf der Basis von Preisen ohne Umsatzsteuer. Deshalb vergleichen wir für diese Kunden die Preise ohne Umsatzsteuer, soweit vorhanden. Um Ihre Auswahl zu aktivieren, melden Sie sich für den kostenlosen Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon an oder erfahren Sie mehr darüber.

Verfügbarkeit

  • Sorgen Sie dafür, dass stets genügend Lagerbestand verfügbar ist: Wenn das von Ihnen angebotene Produkt nicht verfügbar ist, kommt es natürlich auch nicht für „Empfohlenes Angebot“ in Frage. Unter Praxis-Tipps für Verkäufer finden Sie Hinweise, wie Sie Ihre häufig nachgefragten Produkte vorrätig halten können.
  • Halten Sie Ihren Lagerbestand aktuell: Wenn Kunden eine Bestellung aufgeben und es sich dann herausstellt, dass der Artikel vergriffen ist, kommt es oft vor, dass negatives Feedback zum Verkäufer abgegeben wird (v. a. während der Feiertage). Vermeiden Sie dies, indem Sie Ihren Lagerbestand auf dem aktuellen Stand halten.

Versand

Bieten Sie möglichst viele Versandoptionen für Ihre Produkte an, wo möglich auch eine kostenlose Lieferung. Sie können Ihre verfügbaren Versandarten auf der Seite Aktuelle Versandtarife und -einstellungen in Seller Central verwalten.

Einkaufserlebnis

  • Die Rate an Bestellmängeln basiert auf Kundenbewertungen, A-bis-Z-Garantieanträgen und Rückbuchungen.
  • Weitere Statistiken zur Verkäuferleistung.
  • Die Versandbedingungen für ein Produkt, inklusive der Dauer der Zustellung, der Bearbeitungszeit und Ihrer Teilnahme am Versand durch Amazon.
  • Zeitaufwand und Erfahrung beim Verkauf bei Amazon.

Die Seite Verkäuferleistung in Ihrem Verkäuferkonto kann Ihnen dabei helfen, Ihre Verkäuferleistung im Auge zu behalten.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates