Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Benutzerberechtigungen festlegen und bearbeiten

Nachdem Sie Ihr Seller Central-Konto eingerichtet haben, können nur Sie auf die Funktionen des Kontos zugreifen. Sie können anderen Mitarbeitern, Miteigentümern oder Vertragsarbeitern Zugriff gewähren, indem Sie Ihre Benutzerberechtigungen festlegen. Standardmäßig haben primäre Benutzer Zugriff auf alle Seiten und Funktionen, die mit ihrem Konto verbunden sind.

Es gibt drei Arten von Benutzern:

  • Primäre Kontobenutzer: Ein primärer Benutzer, auch Kontoadministrator genannt, ist die Person, die ein neues Seller Central-Konto registriert. Der primäre Nutzer hat Zugriff auf alle Seiten und Funktionen, die für diesen Kontotyp verfügbar sind.
  • Sekundäre Kontobenutzer: Ein sekundärer Benutzer wird vom primären Benutzer über die Seite Benutzerberechtigungen eingeladen. Ein primärer Benutzer kann einem sekundären Benutzer bestimmte Berechtigungen erteilen. Durch das Festlegen von Benutzerberechtigungen können andere Benutzer Aufgaben wie das Verwalten des Lagerbestands oder das Verschicken von Versandbestätigungen übernehmen.
    Anmerkung: Ein sekundärer Benutzer wird zu einem Administrator, wenn ein primärer Benutzer oder ein anderer Administrator ihm die Berechtigung zum Anzeigen und Bearbeiten der Seite Benutzerberechtigungen erteilt. Der Administrator kann dann Berechtigungen für andere sekundäre Benutzer verwalten.
  • Autorisierter Partner: Ein autorisierter Partner ist eine Einzelperson oder Firma, der Sie Zugriff auf Ihr Konto gewährt haben. Der autorisierte Partner hat nur Zugriff auf die Daten, für die Sie ihm die Berechtigung erteilen. Alle externen Auftragnehmer oder Unternehmen, die nicht Teil Ihres Unternehmens sind, müssen als autorisierte Partner hinzugefügt werden. Fügen Sie diese nicht als sekundäre Kontobenutzer hinzu.

  • Teilen Sie Ihr Passwort nicht mit anderen Personen.
    • Sie können anderen Personen, z. B. Mitarbeitern, Miteigentümern oder Auftragnehmern, Zugriff auf Ihr Konto gewähren, indem Sie diese als sekundäre Benutzer einladen.
    • Gewähren Sie Personen, die Sie nicht kennen, keinen Zugriff auf Ihr Konto.
  • Wenn Sie Benutzern Berechtigungen erteilen, gewähren Sie diesen nur die Mindestberechtigungen, um die vorgesehenen Aufgaben zu erfüllen.
    • Erteilen Sie nicht allen Benutzern sämtliche Berechtigungen für Ihr Konto. Beginnen Sie mit einem Minimum an Berechtigungen und erweitern Sie diese nach Bedarf. Dies ist sicherer, als mit zu vielen Berechtigungen zu beginnen und diese später einschränken zu müssen.
    • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Benutzern die Berechtigung erteilen, die Berechtigungen anderer Benutzer zu verwalten. Dies macht sie im Grunde zu weiteren Administratoren Ihres Kontos.
  • Überprüfen Sie die Berechtigungen Ihrer Benutzer regelmäßig.
    • Entfernen Sie Benutzer, die nicht mehr für Sie arbeiten.
    • Entfernen Sie Berechtigungen, die Benutzer für ihre entsprechenden Aufgaben nicht mehr benötigen.
  • Fügen Sie keine externen Dienstleister oder Entwickler als Benutzer hinzu.
    • Sie können externe Dienstleister als Partner hinzufügen. Gehen Sie hierzu in Ihrem Konto für "Weltweit verkaufen mit Amazon" zum Tab "Autorisierte Partner". Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Partnern Zugriff zu gewähren.
  • Benutzerberechtigungen stehen nur Verkäufern im Verkaufstarif Professionell zur Verfügung. Amazon bietet zwei Verkaufstarife an: Professionell und Einzelanbieter. Sie können Ihren bestehenden Verkaufstarif ganz einfach ändern.

Neue Benutzer einladen

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Benutzerberechtigungen.
  2. Wählen Sie das Konto aus, unter dem Sie den neuen Benutzer hinzufügen möchten.
  3. Geben Sie die Kontaktdaten für den neuen Benutzer ein und klicken Sie auf Einladung senden. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle neuen Benutzer, die Sie hinzufügen möchten.
  4. Bitten Sie Ihre neuen Benutzer, die Anweisungen in der E-Mail zu befolgen.
  5. Sie können allen Benutzern, die Sie in Ihrem Verkäuferkonto hinzufügen, Zugriff auf Ihre Konten für "Weltweit verkaufen mit Amazon" gewähren.

Neue Partner einladen

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Benutzerberechtigungen.
  2. Wählen Sie das Konto für "Weltweit verkaufen mit Amazon" aus. Dieses ist das höchstrangige Konto und Ihrem Verkäuferkonto übergeordnet.
  3. Gehen Sie zum Tab Beauftragte und klicken Sie auf Partner hinzufügen.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Partner hinzuzufügen.

Zugriff für einen vorhandenen Benutzer entfernen

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Benutzerberechtigungen.
  2. Wählen Sie das Konto aus, von dem Sie den neuen Benutzer entfernen möchten.
  3. Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie entfernen möchten.
  4. Wählen Sie im Drop-down-Menü Rechte verwalten die Option Aus diesem Konto entfernen aus.

Benutzerberechtigungen bearbeiten

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Benutzerberechtigungen.
  2. Wählen Sie das Konto und den zugehörigen sekundären Benutzer aus, für den Sie die Berechtigungen bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Berechtigungen verwalten und weisen Sie für jede gewünschte Funktion die entsprechenden Berechtigungen zu.
  4. Speichern Sie die Änderungen.
  5. Befolgen Sie diesen Vorgang sowohl für neue Benutzer als auch für neue autorisierte Partner.

Häufig gestellte Fragen

Wie erhalte ich als sekundärer Benutzer Zugriff auf zusätzliche Funktionen in Seller Central?

Wenn Sie nicht auf eine Funktion von Seller Central oder ein Hilfethema zugreifen können, weil Sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen verfügen, bitten Sie Ihren primären Kontoadministrator, Ihnen Zugriff zu gewähren.

Warum kann ich einige Seiten in Seller Central nicht anzeigen?

Der Zugriff auf bestimmte Hilfeseiten in Seller Central hängt von Ihrem Verkaufstarif, Ihrer Registrierung für Versand durch Amazon und der Ihnen zugeteilten Berechtigung ab.

Wer hat Zugriff auf die Seite "Benutzerberechtigungen"?

  • Ein primärer Benutzer kann auf die Seite "Benutzerberechtigungen" zugreifen und dort sekundäre Benutzer einladen, um ihnen Zugriff auf kontobezogene Aktivitäten zu gewähren.
  • Ein sekundärer Benutzer, dem vom primären Benutzer explizit die Berechtigung zum Zugriff auf die Seite "Benutzerberechtigungen" erteilt wurde, kann auf die Seite zugreifen. Andere sekundäre Benutzer können diese Seite nicht aufrufen.
    Anmerkung: Primäre Benutzer mit Konten im Verkaufstarif Einzelanbieter können keine weiteren Benutzer hinzufügen.
  • Alle autorisierten Partner haben Zugriff auf die Daten, zu denen Sie ihnen explizit Zugriff gewährt haben.

Kann ich mein Verkäuferkonto übertragen?

Sie können Ihrem Verkäuferkonto im Verkaufstarif Professionell zwar Benutzer hinzufügen, es ist jedoch nicht möglich, Ihr Verkäuferkonto zu übertragen. Wenn der Geschäftseigentümer wechselt, muss der neue Eigentümer ein neues Verkäuferkonto auf seinen Namen einrichten.

Wie kann ich vom Verkaufstarif Einzelanbieter zum Verkaufstarif Professionell wechseln?

Amazon bietet zwei Verkaufstarife an: Professionell und Einzelanbieter. Weitere Informationen finden Sie unter Verkaufstarife.


Benutzerberechtigungen festlegen und bearbeiten


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates