Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen zum Service "Amazon als verantwortliche Person" (AVP)

Eine konsolidierte Liste der Informationsquellen finden Sie in der Ressourcenübersicht Verantwortliche Person.

Worum handelt es sich beim Service "Amazon als verantwortliche Person" (AVP)?

Für Verkäufer, die Versand durch Amazon nutzen, ist AVP eine Lösung, die zur Einhaltung der neuen Verordnung (EU) über Marktüberwachung und die Konformität von Produkten beiträgt. Die Marktüberwachungsverordnung schreibt vor, dass ein Verkäufer außerhalb der EU für Produkte mit CE-Kennzeichnung (mit Ausnahme von Medizinprodukten, Explosivstoffen für zivile Zwecke und bestimmten Aufzügen und Seilbahnen) eine in der EU ansässige verantwortliche Person bestimmen muss. Wenn Sie sich bei diesem Service registrieren, tritt Amazon als verantwortliche Person in der EU für die von Ihnen bestimmten Produkte mit CE-Kennzeichnung auf.

Wie kann ich mich bei dem Service registrieren?

Hier finden Sie eine Registrierungsseite, auf der der Service, die zugehörigen Kosten und die Teilnahmebedingungen beschrieben werden.

Wer kann sich für diesen Service registrieren?

Nicht in der EU ansässige Hersteller, Markeninhaber und Wiederverkäufer, die von der Marke für den Verkauf in der EU autorisiert sind, können sich für den AVP-Service anmelden, wenn sie Versand durch Amazon nutzen.

Es wurde bereits eine verantwortliche Person bestimmt. Muss ich mich bei AVP registrieren?

Nein. AVP ist ein optionaler Service von Amazon. Er unterstützt nicht in der EU ansässige Hersteller, Markeninhaber und von der Marke mit dem Verkauf in der EU beauftragte Wiederverkäufer, die Versand durch Amazon nutzen, dabei, der Anforderung einer verantwortlichen Person nachzukommen, die ab dem 16. Juli 2021 gilt. Es steht Ihnen frei, eine andere verantwortliche Person für Produkte zu bestimmen, die mit Versand durch Amazon versendet werden. Wenn Sie eine andere verantwortliche Person bestimmen, wirkt sich dies nicht negativ auf die Leistungen aus, die Sie erhalten, wenn sie Versand durch Amazon nutzen.

Ich habe mich für den Service "Amazon als verantwortliche Person" angemeldet. Wie ist der Ablauf?

Nachdem Sie sich bei AVP registriert haben, werden Sie zum VP-Dashboard weitergeleitet, wo Sie Konformitätsunterlagen für Ihre ASINs übermitteln müssen. Sie können die Unterlagen für jede Ihrer ASINs bereitstellen, indem Sie im Dashboard auf den Tab Aktionen klicken.

Ich habe mich irrtümlich für den Service registriert bzw. ich habe meine Meinung geändert bzw. ich möchte mein AVP-Abonnement kündigen. Wie kann ich mich abmelden?

Sie können sich direkt über das VP-Dashboard abmelden. Wählen Sie dazu Abonnement verwalten aus und befolgen Sie die angegebenen Schritte, um die Nutzung des AVP-Service zu kündigen und weitere Gebühren zu verhindern.

Anmerkung: Der AVP-Service ist bis Oktober 2022 kostenlos. Die Nutzung des Service wird Ihnen vor diesem Datum nicht in Rechnung gestellt.

Auf der Seite Unterlagen übermitteln werden mehrere Dokumente für jede ASIN angefordert. Muss ich alle Unterlagen für alle Produkte übermitteln?

Sie müssen derzeit nur die Konformitätserklärung (oder Leistungserklärung für Bauprodukte) übermitteln. Sie werden im VP-Dashboard aufgefordert, Konformitäts- und Leistungserklärungen für alle Ihre ASINs hinzuzufügen, für die eine verantwortliche Person bestimmt werden muss. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie alle relevanten Unterlagen bereitgestellt haben, diese Aufforderung aber weiterhin erhalten, kontaktieren Sie uns, damit wir weitere Nachforschungen anstellen können.

Außerdem müssen Sie die technischen Unterlagen vorlegen können, die die Konformität Ihrer Produkte belegen. Diese können Sie auch über das VP-Dashboard einreichen. Wenn Sie dies nicht tun, fordert Amazon diese Unterlagen regelmäßig an. Dies kann im Rahmen einer Prüfung oder auf Antrag der EU-Marktüberwachungsbehörde erfolgen. Die zusätzlichen Unterlagen sind innerhalb von 2 Werktagen einzureichen, nachdem sie angefordert wurden.

Ich habe mich bei AVP registriert und meine Unterlagen eingereicht. Wie erfahre ich, ob meine "Versand durch Amazon"-Produkte von Amazon als verantwortlicher Person vertreten werden?

Die von AVP abgedeckten ASINs enthalten die Adressinformationen von Amazon auf den Etiketten, die Sie drucken. Drucken Sie alle Etiketten und befolgen Sie die Anweisungen auf den Etiketten sorgfältig, um sicherzustellen, dass Ihre Sendung problemlos im Logistikzentrum ankommt.

Wo finde ich die AVP-Geschäftsbedingungen, wenn ich registriert bin?

Wechseln Sie zu Geschäftsbedingungen für den Service "Amazon als verantwortliche Person".

Ich verfüge nicht über sämtliche Compliance-Dokumente für alle ASINs. Was kann ich tun?

Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Hersteller oder Lieferanten zu wenden, um die erforderlichen Unterlagen zu beschaffen. Wenn Sie sich für den Service "Amazon als verantwortliche Person" registrieren, müssen Sie eine Konformitätserklärung für alle Ihre Produkte oder eine Leistungserklärung für Bauprodukte hochladen. Sie müssen außerdem innerhalb von 2 Werktagen alle relevanten Compliance-Dokumente bereitstellen.

Kann ich die Dokumente für mehrere ASINs auf einmal übermitteln?

Nein. Sie müssen im AVP-Programm die Dokumente für jede ASIN separat übermitteln.

Ich bin Inhaber mehrerer Marken. Gilt der Service "Amazon als verantwortliche Person" für alle meine Marken?

Ja. Es wird eine monatliche Pauschalgebühr von 25 € (zzgl. USt.) für alle Produkte mit Versand durch Amazon und CE-Kennzeichnung Ihrer Marken berechnet, für die Sie die angeforderten Konformitätsunterlagen übermittelt haben. Wenn Sie ein Produkt nicht über Versand durch Amazon verkaufen oder die erforderlichen Unterlagen noch nicht übermittelt haben, ist es nicht abgedeckt.

Gilt der AVP-Service für alle Produkte, die ich bei Amazon anbiete?

Nein. Der AVP-Service ist auf Einheiten mit Versand durch Amazon beschränkt und gilt für alle Produkte mit CE-Kennzeichnung, mit Ausnahme von Medizinprodukten, Explosivstoffen für zivile Zwecke und bestimmten Aufzügen und Seilbahnen.

Ich verkaufe auch auf anderen Websites/Marketplace-Sites. Gilt der AVP-Service auch dort?

Nein. Der AVP-Service gilt nur für ASINs, die auf Amazon Websites in der EU mit Versand durch Amazon verkauft werden.

Welche Dateiformate kann ich hochladen?

Nur die Dateiformate PDF, PNG und JPEG werden unterstützt.

Gilt im Vereinigten Königreich die EU-Marktüberwachungsverordnung?

Die Verordnung (EU) über Marktüberwachung und die Konformität von Produkten gilt nicht in Großbritannien (England, Schottland und Wales). Sie gilt in Nordirland gemäß dem Protokoll zu Nordirland. Daher müssen Sie bei Verkäufen in Nordirland ebenso wie in der EU eine verantwortliche Person ernennen. Markeninhaber mit Sitz in Nordirland können sich selbst oder eine andere juristische Person mit Sitz in Nordirland zur verantwortlichen Person ernennen.

Wie erhalte ich Hilfe?

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden können oder Probleme beim Verwenden des VP-Dashboards auftreten, kontaktieren Sie uns.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates