Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen zu den Standards für Schuhgrößen

Was ändert sich?

Amazon standardisiert die Angaben von Schuhgrößen, um ein einheitlicheres Einkaufserlebnis für Kunden zu ermöglichen. Von Verkäufern eingestellte Informationen, die eine Schuhgröße enthalten, die nicht den Standards der Marketplace-Site entsprechen, können jetzt dazu führen, dass Angebote von Amazon entfernt werden. Wenn eingestellte Informationen aufgrund einer ungültigen Schuhgröße ausgeblendet werden, müssen Sie die eingestellten Informationen mit einer gültigen Schuhgröße erneut übermitteln, damit das Angebot angezeigt wird.

Wann werden diese Änderungen wirksam?

Die neuen Attribute für footwear_size werden Verkäufern seit dem 30. August 2019 bei allen Angeboten von Drittanbietern (benutzerdefinierte Lagerbestandsdateivorlagen, XSDs, Produkt hinzufügen) angezeigt. Die Attribute sind zunächst optional und das vorhandene Attribut size_name bleibt erforderlich. Wenn Sie jedoch beide angeben, überschreiben die Werte in footwear_size den in size_name angegebenen Wert. Dies wird von Amazon dringend empfohlen, da Sie so sicherstellen, dass Sie einen gültigen Wert angegeben haben und das Risiko vermeiden, dass Ihr Angebot zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund einer ungültigen Größe entfernt wird. Das vorhandene Attribut size_name wird am 30. Oktober 2019 entfernt und die Attribute für footwear_size werden dann als erforderlich festgelegt. Ab diesem Zeitpunkt wird Amazon auf das Eintragen gültiger Werte bestehen. Schuhgrößen, die nicht unseren Standards entsprechen, können nach dem 30. Oktober 2019 nicht mehr auf den Detailseiten angezeigt werden. Dies gilt für neu erstellte sowie für vorhandene ASINs. Darüber hinaus werden diese Änderungen auch in anderen Regionen im Laufe der Jahre 2019 und 2020 durchgeführt.

Warum setzt Amazon jetzt die Richtlinien für Schuhgrößen durch?

Amazon ist der Meinung, dass Kunden das Recht haben, in Größen einzukaufen, die ihnen bekannt sind. Unverständliche Größen machen das Drop-down-Menü für die Größe unübersichtlicher und führen zu doppelten Produkteinträgen. Darüber hinaus sind Produkte mit eindeutigen Größen über die Suchverfeinerungen für Größe und Breite zu finden und weisen im Vergleich zu Produkten mit Fehlern bei der Größenangabe einen höheren Umsatz auf. Amazon ist bestrebt, Verkäufern dabei zu helfen, dieses Qualitätsniveau zu erreichen, indem Amazon detaillierte Anweisungen für alle Schritte des Angebotsprozesses bereitstellt.

Welche Vorteile hat das für mein Unternehmen?

Standardisierte Größenangaben verbessern die Auffindbarkeit für Kunden und deren Einkaufserlebnis. Wir haben festgestellt, dass ASINs mit einer gültigen Größenanagabe einen höheren Prozentsatz an Seitenaufrufen (wie oft eine Produktdetailseite aufgerufen wird) im Vergleich zu ASINs mit ungültigen Größenangaben haben. Wir haben eine ähnliche Tendenz in Bezug auf die Bestellsumme festgestellt.

Was sind die Vorteile standardisiertes Schuhgrößen für Kunden?

Im Drop-down-Menü für Schuhgrößen werden nur die Größen angezeigt, die ein Kunde aufgrund der geografischen Lage kennt. Außerdem werden Kunden beim Suchen auf Amazon feststellen, dass beim Filtern der Suchergebnisse über die Funktionen in der linken Navigation eine zusätzliche Auswahl zur Verfügung steht. Wenn Kunden beispielsweise bisher die Optionen wie die Schuhgröße ausgewählt haben, wurde nur eine begrenzte Anzahl an Ergebnissen angezeigt. Mit der Standardisierung der Schuhgrößen bei Amazon können Kunden auch innerhalb der riesigen Auswahl bei Amazon genau den Schuh finden, den sie suchen.

Was sind die Vorteile standardisierter Schuhbreiten für Kunden?

Amazon hat Kundenbewertungen berücksichtigt und Schuhbreiten von alphanumerischen Werten, die meist unbekannt sind, zu einer vereinfachten textbasierten Darstellung standardisiert. Beispielsweise stand „E“ bei Herrenschuhen für „Weit“, während „E“ bei Damenschuhen „Extraweit“ bedeutete. Bei den am häufigsten gestellten Fragen von Kunden haben wir festgestellt, dass Kunden den Wert E gar nicht verstanden haben und auch nicht das branchenübliche Wissen darüber hatten, dass die Angaben zur Breite auch geschlechtsspezifisch sind. Jetzt werden alle Varianten konsistent mit Angaben wie „Weit“ oder „Schmal“ dargestellt, um Missverständnisse bei der Bedeutung alphanumerischer Werte zu vermeiden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Schuhbreite.

Wirkt sich dies auf vorhandene ASINs aus?

Ja, Aktualisierungen vorhandener ASINs werden abgelehnt, wenn sie nicht den neuen Standards für Schuhgrößen entsprechen. Wenn Sie beispielsweise einen Eintrag mit einer nicht gültigen Schuhgröße haben und versuchen, nach dem 30. Oktober 2019 eine Preisänderung vorzunehmen, wird Ihre Preisänderung abgelehnt und der Eintrag von der Detailseite entfernt. Wir empfehlen daher dringend, alle Ihre bestehenden Werte für Schuhgrößen vor dem 30. Oktober 2019 zu aktualisieren, damit sie unseren Richtlinien entsprechen.

Wie wirkt sich dies auf Excel-Vorlagen (Lagerbestandsdatei) aus?

Anstatt Werte für die Schuhgrößen frei in ein Textfeld eintragen zu lassen, stellt Amazon eine Reihe von Drop-down-Listen mit gültigen Werten zur Verfügung, die Verkäufern dabei helfen, standardisierte Größen einzutragen. Im Drop-down-Menü eines Attributs wird beispielsweise gefragt, ob die Schuhgröße für Erwachsene oder Kinder ist. Sobald Sie eine Option ausgewählt haben, werden die entsprechenden Drop-down-Listen für das Attribut in einer eingeschränkten Liste zusammengefasst, die nur für Ihre vorherige Auswahl gilt. Weitere Informationen finden Sie in den Anforderungen für Schuhgrößen. Dort finden Sie weitere Details zu dieser Vorgehensweise.

Was passiert, wenn ich einen Feeds-Integrationsdienstleister nutze?

Die gleichen Standards gelten für alle Arten der Eingabe (Excel, Produkt hinzufügen, Feeds). Wenn Sie also einen Feed-Integrationsdienstleister nutzen, muss der Integrationsdienstleister die Standards für Schuhgrößen einhalten. Amazon hat diese Standards und zulässige Werte für Schuhgrößen ca. 60 Tage vor der Durchsetzung der neuen standardisierten Werte (30. August 2019 bis 30. Oktober 2019) veröffentlicht, um ausreichend Zeit für die Umstellung auf die neuen Standards zu geben.

Was sind die Normierungsgsregeln und warum gibt es sie?

Die Normierungsregeln formatieren size_name-Werte nach Möglichkeit automatisch neu. Wir wenden die Normierungsregeln auf Größen an, die nicht unseren Standards für die Größenformate entsprechen, um die Größenangaben für den Endkunden zu kennzeichnen und doppelte Größen zu vermeiden. Wenn Sie zum Beispiel die Schuhgröße 7 1/2 UK auf die Marketplace-Site von Amazon UK übermittelt haben, wurde diese automatisch in 7,5 UK umgewandelt. So besteht nun keine Gefahr mehr, dass ein Angebot entfernt wird, da der Wert einem gültigen Wert für size_name entspricht.

Welche Schuhgrößen sind für die einzelnen Marketplace-Sites zulässig?

Im Abschnitt Gültige Angaben für Schuhgrößen unter Standards für Schuhgrößen finden Sie eine umfassende Liste gültiger Werte für alle Attribute, die sich auf die Schuhgröße beziehen, zusätzlich zu den gültigen Werten für size_name, die auf der Website angezeigt werden.

Warum wird auf der Website eine andere Schuhgröße angezeigt als die von mir übermittelte?

Amazon standardisiert Schuhgrößen, die auf unserer Website angezeigt werden, um doppelte Größen zu vermeiden und das Einkaufserlebnis zu verbessern. Genaue Informationen zu Schuhgrößen und eine klare Detailseite helfen Ihnen dabei, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und den Umsatz zu erhöhen. So funktionieren unsere Standards für Schuhgrößen:

Wenn zwei Verkäufer Angebote für Herrenschuhe mit derselben Größe und demselben Stil anbieten, für jeden Schuh jedoch jeweils einen anderen Wert unter size_name angeben, d. h. der eine „10.0 UK“ und der andere „10 uk“, rechnet die Amazon-Standardisierungslogik für Schuhgrößen beide Größen in „10 UK“ um. Daher wird im Drop-down-Menü Größe nur eine Version der Größe UK 10 angeboten und die Angebote beider Verkäufer sind mit Schuhen in Größe UK 10 verknüpft.

Können die Größen so geändert werden, dass sie im Standard eines anderen Landes angezeigt werden (z. B. US-Größen in UK-Größen)?

Im Drop-down-Menü für Schuhgrößen werden nur die Größen angezeigt, die für die Marketplace-Site gelten, auf der die Kunden gerade einkaufen. Beispiel: In Großbritannien werden Kunden UK-Größen und in den USA US-Größen angezeigt. Wenn Sie eine Schuhgrößenumrechnung anzeigen möchten, können Sie eine Größentabelle übermitteln, indem Sie diese Anweisungen befolgen. Die Größentabellen werden angezeigt, wenn Kunden auf der Detailseite auf den Link "Größentabelle" klicken.

Stimmen Produkt und Produktverpackung mit dem überein, was auf der Amazon-Website angezeigt wird?

Wenn der Verkäufer nicht das lokale Größensystem verwendet (in Großbritannien muss es ein UK-Größensystem sein), wird auf dem Produkt und der Produktverpackung die umgewandelte Größe angezeigt. Beispiel: Eine US-Marke zeigt vor Ort die umgewandelten UK-Größen an, die möglicherweise nicht mit der auf dem Produkt und der Produktverpackung angegebenen Schuhgröße übereinstimmen. Daher wird dringend empfohlen, dass Sie eine Größentabelle übermitteln, damit Kunden Ihre Schuhgrößenumrechnung sehen können. Wenn Sie eine Schuhgrößenumrechnung anzeigen möchten, können Sie eine Größentabelle übermitteln, indem Sie diese Anweisungen befolgen. Die Größentabellen werden angezeigt, wenn Kunden auf der Detailseite auf den Link "Größentabelle" klicken.

Was ist, wenn ich mein Produkt auf mehreren Marketplace-Sites anbieten möchte?

Sie müssen für jede Marketplace-Site, auf der Sie verkaufen möchten, lokale Größen angeben. Wenn Sie also in den USA, der EU und in Großbritannien verkaufen möchten, müssen Sie drei separate benutzerdefinierte Excel-Vorlagen (oder eine andere bevorzugte Art der Datenübermittlung) für jede Region zur Verfügung stellen.

Warum kann Amazon meine angegebene Größe nicht auf andere Marketplace-Sites übertragen?

Amazon ist sich bewusst, dass die Übertragung von Größen markenspezifisch ist. Beispiel: Marke X könnte angeben, dass Schuhgröße 36.5 EU in 3.5 UK übersetzt wird, während Marke Y darauf hinweist, dass 36.5 EU in ein 4 UK übersetzt wird. Aufgrund der Inkonsistenz zwischen den Markengrößenzuordnungen und um sicherzustellen, dass Kunden das richtige Produkt erhalten, wird Amazon die Größen nicht über mehrere Marken hinweg übertragen. Daher wird dringend empfohlen, dass Sie eine Größentabelle übermitteln, damit Kunden Ihre Schuhgrößenumrechnung sehen können. Wenn Sie eine Schuhgrößenumrechnung anzeigen möchten, können Sie eine Größentabelle übermitteln, indem Sie diese Anweisungen befolgen. Die Größentabellen werden angezeigt, wenn Kunden auf der Detailseite auf den Link "Größentabelle" klicken.

Was kann ich tun, wenn meine Größe in den Drop-down-Werten der Vorlage nicht vorhanden ist?

Wenn Sie der Meinung sind, dass in Ihrem Fall Ihre Größe gültig ist, aber dennoch nicht im Drop-down-Menü für die Vorlage verfügbar ist, können Sie eine Anfrage an den Amazon-Verkäuferservice senden, um die Größe der Vorlage hinzuzufügen. Das zuständige Amazon-Team überprüft, ob der Wert in diesem Fall gültig ist, und leitet die Anfrage an die internen Katalogteams weiter, um gültige Werte zu genehmigen und zu aktualisieren. Nicht gültige Anwendungsfälle, bei denen ein neuer Wert beantragt wird, der nicht für die angegebene Marketplace-Site gilt, werden automatisch abgelehnt. Beispielsweise ist die Übermittlung eines Antrags, der Liste gültiger UK-Werte den EU-Wert 37 hinzuzufügen, nicht zulässig. Dies gilt auch für Anfragen, die außerhalb des Standards der Marketplace-Site liegen. Beispiel: Einreichen des Antrags, Größe 35 UK hinzuzufügen. Auch Anfragen zu bevorzugten Formatierungen werden automatisch abgelehnt. Beispielsweise wird die Anfrage zum Ändern der UK-Schuhgröße 7 auf 7,0 oder eine Aktualisierung der Sortierreihenfolge für Schuhgrößen nicht akzeptiert.

Warum wird meine Größe auf der Produktseite nicht angezeigt?

Amazon behält sich das Recht vor, Größen auszublenden, die falsch oder nicht richtig formatiert sind, um das Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern. Wenn eine Größe nicht den Größenstandards entspricht, die auf der Seite "Standards für Schuhgrößen" in Seller Central aufgeführt sind, kann diese ausgeblendet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Standards für Schuhgrößen.

Muss ich einige der neuen Attribute auch für das übergeordnete Produkt angeben?

Nein. Füllen Sie die Schuhgrößenattribute nicht für übergeordnete Produkte aus, da Schuhgrößenattribute nur für untergeordnete Produkte erforderlich sind.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates