Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Fehlermeldungen beim Erstellen von Liquidationsaufträgen

Beim Erstellen von Liquidationsaufträgen kann eine der folgenden Fehlermeldungen in Seller Central angezeigt werden: Ursachen und Lösungen für die einzelnen Fehlermeldungen sind nachfolgend beschrieben:

Fehlermeldung Grund Fehlerbehebung
Produkt ist nicht berechtigt. Artikel, die Sie liquidieren möchten, sind nicht für die Liquidation berechtigt. Weitere Informationen zu berechtigten Artikeln finden Sie unter Liquidationen über Versand durch Amazon und im Abschnitt "Produktberechtigung".
Der Lagerbestand wurde als Gefahrgut eingestuft – kontaktieren Sie uns bitte. Gefahrgüter sind nicht für eine Liquidation berechtigt. Weitere Informationen zu berechtigten Artikeln finden Sie unter Liquidationen über Versand durch Amazon und im Abschnitt "Produktberechtigung".
Lagerbestand, der aufgrund von Produktbeschränkungen oder Richtlinien von Amazon nicht für eine Liquidation berechtigt ist. Gemäß den Richtlinien für Versand durch Amazon sind Artikel, die einer Beschränkung unterliegen, nicht für eine Liquidation berechtigt. Weitere Informationen zu den Anforderungen und Beschränkungen für Produkte finden Sie unter Produktbeschränkungen für Versand durch Amazon.
Lagerbestand an einem Ort, an dem keine Remissionen durchgeführt werden können - kontaktieren Sie uns. Der Artikel ist derzeit in einem Logistikzentrum gelagert, das keine Remissionen bearbeitet. Wir empfehlen Ihnen zu warten, bis die Einheit in ein Logistikzentrum umgelagert wird, das Remissionen bearbeiten kann. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Unterstützung benötigen.
Für den Lagerbestand konnte kein Liquidationspartner gefunden werden. Derzeit verfügt kein Liquidationspartner über die Kapazität, den Artikel entgegenzunehmen. Wir können keinen Käufer für den Lagerbestand finden. Amazon verfügt derzeit über keinen Liquidationspartner, der diese Einheiten kauft. Wir erweitern unser Netzwerk von Großhandels-Liquidationspartnern laufend, um eine größere Palette von Produktkategorien anbieten zu können.
Der Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon ist deaktiviert. Der Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon wurde deaktiviert, als der Liquidationsauftrag für Ihr Konto erstellt wurde. Der Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon ist eine Voraussetzung für die Berechtigung zur Teilnahme am Programm. Um Probleme zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie weiterhin berechtigt sind. Beim Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon registrieren.
Lagerbestand ist nicht für die Liquidation berechtigt, da der Umsatzsteuerstatus nicht verifiziert wurde. Weitere Informationen finden Sie auf der Hilfeseite. Sie müssen eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in dem Land angeben, in dem sich der Lagerbestand befindet, um für die Liquidation berechtigt zu sein. Fügen Sie Ihrem Konto eine bestätigte Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hinzu.
Lagerbestand aufgrund einer laufenden Transaktion oder eines anderen Prozesses vorübergehend nicht zur Remission verfügbar. Bitte versuchen Sie es in ein paar Tagen noch einmal. Die Einheiten, die Sie liquidieren möchten, sind derzeit nicht für eine Liquidation verfügbar. Sie sind eventuell Teil eines anderen Liquidationsauftrags. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Unterstützung benötigen.
Lagerbestand ist nicht zur Remission verfügbar. Versuchen Sie es in zwei Tagen noch einmal oder wenden Sie sich an den Service für Verkaufspartner. Dies passiert, wenn Ihr Lagerbestand entweder in ein anderes Logistikzentrum weitergeleitet wird oder sich noch in Bearbeitung befindet. Warten Sie zwei Tage oder kontaktieren Sie uns für weitere Unterstützung.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates