Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen zu Logistikzentren in Frankreich

Wir arbeiten daran, die französischen Logistikzentren ab dem 19. Mai 2020 schrittweise wieder zu eröffnen. Im Laufe der folgenden Wochen werden wir unsere Aktivitäten nach und nach wieder aufnehmen, um die Services von Versand durch Amazon stufenweise wieder aufnehmen zu können.

Ich habe seit dem 16. April keine Maßnahmen bezüglich meiner Angebote mit Versand durch Amazon ergriffen. Was muss ich tun?

Sie müssen keine weiteren Schritte vornehmen. Ihre Angebote mit Versand durch Amazon sind automatisch auf Amazon.fr verfügbar.

Ich habe meine Angebote mit Versand durch Amazon auf Angebote mit Versand durch Verkäufer umgestellt. Wie soll ich vorgehen?

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer auf Angebote mit Versand durch Amazon umzustellen. Dies können Sie ab dem 19. Mai tun.

Eine meiner durch Amazon versandten Sendungen ist zurzeit unterwegs in ein Logistikzentrum außerhalb Frankreichs. Was soll ich tun?

Sie müssen keine weiteren Schritte vornehmen. Wenn Sie das Programm "Paneuropäischer Versand durch Amazon" nutzen, wird Ihr Lagerbestand auf unsere europäischen Logistikzentren (einschließlich Frankreich) aufgeteilt. Wenn Sie das Programm "Paneuropäischer Versand durch Amazon" nicht nutzen, wird Ihr für den Versand durch Amazon vorgesehener Lagerbestand an unsere europäischen Logistikzentren gesendet. Für die Abwicklung Ihrer Bestellungen greifen wir auf Ihren Lagerbestand in Frankreich und anderen Ländern zurück.

Kann ich eine für ein Logistikzentrum in Frankreich bestimmte eingehende Sendung erstellen?

  • Wenn Sie bereits Ihren Lagerbestand in andere Länder als Frankreich senden, adressieren Sie bitte weiterhin Ihre Sendungen mit Versand durch Amazon an unsere Logistikzentren in Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Spanien und Italien.
  • Wenn Sie Ihren eingehenden Lagerbestand in der Regel ausschließlich nach Frankreich senden und unsere Programme Lagerbestand im Marktplatz-Land oder Paneuropäischer Versand durch Amazon nutzen, empfehlen wir Ihnen, Ihre für den Versand durch Amazon vorgesehenen Sendungen in den kommenden Wochen an unsere Logistikzentren außerhalb Frankreichs zu adressieren, um sicherzustellen, dass unsere Logistikzentren in Frankreich ihre Aktivität stufenweise wieder aufnehmen können.
  • Wenn Sie Ihren eingehenden Lagerbestand in der Regel ausschließlich nach Frankreich senden und unsere Programme Lagerbestand im Marktplatz-Land oder Paneuropäischer Versand durch Amazon nicht nutzen, empfehlen wir Ihnen, Ihre für den Versand durch Amazon vorgesehenen Sendungen an unsere Logistikzentren in Frankreich zu adressieren.

Welche Produkte sind für den Versand durch Amazon berechtigt?

Wir werden unsere Aktivität in den nächsten drei Wochen allmählich wieder aufnehmen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter den Service stufenweise wieder aufnehmen können. Angesichts dessen konzentrieren wir uns weiterhin darauf, die Produkte zu versenden, die für Kunden derzeit die höchste Priorität haben. Obwohl nun eine größere Auswahl von Produkten an unsere Logistikzentren gesendet werden kann, begrenzen wir für einige dieser Produkte die Stückzahl, die Sie senden können.

Was ist mit für den Versand durch Amazon vorgesehenen Lagerbeständen, die über das Transportpartner-Programm versandt wurden und sich vor dem 16. April auf dem Weg zu einem Logistikzentrum in Frankreich befanden?

Ab dem 19. Mai buchen wir Ihren für den Versand durch Amazon vorgesehenen Lagerbestand stufenweise in unsere Logistikzentren in Frankreich ein.

Kann ich Remissionsaufträge für Lagerbestandseinheiten erstellen, die sich derzeit in Logistikzentren in Frankreich befinden?

Um zu gewährleisten, dass wir über die Kapazitäten zum Empfangen, Auffüllen und Versenden von Produkten mit hoher Priorität (wie Haushaltsartikel und Sanitätsartikel) verfügen, haben wir das Durchführen von Remissionen in einigen unserer Logistikzentren vorübergehend ausgesetzt. Sie können weiterhin Remissionsaufträge erstellen, es wird jedoch zu Verzögerungen bei der Bearbeitung der Aufträge kommen. Automatische Remissionen verzögern sich ebenfalls. Prüfen Sie regelmäßig den Abschnitt "Neuigkeiten" in Seller Central, um über die aktuellsten Informationen auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir haben Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen zu den Amazon-Richtlinien in Bezug auf COVID-19 veröffentlicht. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates